Dezember 2021

Wie haben Brit und Flocke die Advents- und Weihnachtszeit verbracht? Das seht Ihr hier auf Archivaufnahmen der letzten Jahre

 

Advent mit Brit und Flocke     Weihnachten mit Brit und Flocke

November 2021: In Memoriam Brit

Wir können es noch immer nicht fassen: Unsere über alles geliebte Brit hat uns verlassen müssen. Mit ihrem überschäumenden Temperament, ihrer Begeisterungsfähigkeit und Bewegungsfreude wirkte sie noch immer viel jünger als ihre 12 1/2 Jahre, und wir waren überzeugt, noch mindestens 3 oder 4 schöne gemeinsame Jahre vor uns zu haben. Doch dann kam der Feind aus einer völlig unerwarteten Ecke: Ein schnell wachsender Lebertumor setzte ihrem Leben ein rasches Ende. Sie fehlt unendlich. Wir hatten doch noch so viel zusammen vor...

 

 

Aus dem Archiv:

 

Wer könnte da widerstehen? Brit bittet um

 

Eine milde Gabe

 

Es ist zwar noch hell, aber wir sind schon müde. Dann muss man sich eben eine kleine Auszeit nehmen:

 

Brit und Flocke gehen schlafen

 

 

 

 

 

Brit beherrschte so viele Tricks. Hier seht Ihr eine kleine Auswahl aus Archivbeständen.

 

Tricks mit Brit

Dezember 2020: Besuch vom Weihnachtshasen

Wie Flocke ganz überraschenden Besuch bekommt, seht Ihr hier:

 

Besuch vom Weihnachtshasen

 

November 2020: Neues Video mit Brit und Flocke

 

Corona-Lockdown und alle hängen faul rum? Nicht Brit und Flocke.

Verfolgt den spannenden Wettkampf zwischen den beiden:

Hunde-Fünfkampf

 

April 2020: Ostern in Corona-Zeiten

Der Osterhase ist in Quarantäne. Aber keine Angst, Ostern fällt nicht aus. Für Vertretung ist gesorgt.

 

 

Zum Welthundetag 2019

Mai 2019: Flockes Hobby: Copy

Im April haben Flocke und ich an einem Wochenendseminar teilgenommen. Es ging um Imitationslernen beim Hund.

 

Kurz gesagt: Flocke soll mich genau beobachten, während ich ihr etwas vormache und es anschließend nachahmen.

Man fängt damit an, den Hund allein schon fürs konzentrierte Beobachten zu belohnen. Dann gibt man ganz einfache Übungen vor, die der Hund im Prinzip schon beherrscht, aber nicht durch ein Kommando oder ein Handzeichen, sondern indem man es vormacht. Die Schwierigkeit besteht darin, dass der Hund von dem, was er sieht, auf seinen eigenen Körper abstrahieren muss, ungeachtet der unterschiedlichen Körperhaltung und anatomischen Verhältnisse von Mensch und Hund.

 

 Hier unsere ersten Trainingserfolge:   Copy I - Flocke macht's nach

 

Im Lauf des Trainings geht man dann zu schwierigeren und weiter zu kombinierten Übungen über. 

Copy II - Flocke kann noch mehr

 

Und wir haben noch eine Menge weitere Ideen...

Oktober 2018: Neues Video mit Brit und Flocke

Hier könnt Ihr zuschauen, wie Brit und Flocke die Früchte des Sommers einbringen. Denn es ist Erntezeit

Und natürlich muss es nicht immer vegetarisch sein.

 

Alle unsere Trickvideos findet Ihr hier

Hinweise

Alle meine Videos sind im Format .mp4.

 

Sie sind über meine Dropbox verfügbar. Es ist weder Anmeldung noch eine Registrierung bei Google erforderlich. Klicken Sie das Anmeldefenster einfach weg.

 

Man kann die Videos direkt über die Dropbox abspielen.

Eine bessere Qualität erhält man allerdings, wenn man sie herunterlädt (Download-Button  rechts oben im Dropbox-Fenster) und vom PC aus starten.